PROZESSWÄRME

 


 

Der FRT-Linear-Fresnelkollektor wurde entwickelt, um leistungsstarke CSP-Projekte mit einer höheren Wirtschaftlichkeit anzubieten. Für unsere Prozesswärmekollektoren bedeutet dies, dass sie eine echte ökonomische und natürlich auch eine ökologische Alternative zum Gebrauch von fossilen Brennstoffen in industriellen oder landwirtschaftlichen Prozessen darstellen.


Ideale Anwendungsgebiete im Bereich der Prozesswärme sind die solare Kühlung, Trocknungsprozesse, Meerwasserentsalzung sowie die Prozessdampfproduktion.


Die vielseitigen FRT-Linear-Fresnelkollektoren für die Prozesswärmeanwendung sind in einer speziellen Modulbauweise konzipiert, um den unterschiedlichsten Kundenanforderungen für dieses Anwendungsgebiet entsprechen zu können. Durch ihre Leichtbauweise ist es sogar möglich die FRT-Linear-Fresnelkollektoren als Aufdachanlagen zu installieren. Somit können sie auch auf solchen Firmengeländen installiert werden, auf denen für herkömmliche Kollektoren kein Platz vorhanden wäre.


Bei diesem Kollektor haben wir, je nach Potenzial des Projektgebietes, des Kundenwunsches und der Anforderungen, die Möglichkeit, zwischen zehn und zwanzig parallelen Spiegelreihen einzusetzen. So können, je nach Wärmeträgermedium, Temperaturen von 200 °C bis zu 490 °C erzeugt werden.


Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann kontaktieren Sie uns bitte!

PRODUKTE

 


 

Feranova Sandwichspiegel

Kollektor "Prozesswärme"

Kollektor "Stromerzeugung"

PV-Module

 


Feranova

1. Solarfeld, 2. Pumpe,  3. Wärmetausche, 4. In- dustrielle Produktionsstätte




Newsletter